Schutzbeauftragte für den Verein

Jedes 4. – 6. Kind in Deutschland ist von sexualisierter Gewalt betroffen. Dabei werden auch in Sportvereinen immer wieder Taten aufgedeckt. Wir, der WTB, sind uns der Verantwortung bewusst und gehen aktiv dagegen vor. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen unsere beiden zertifizierten Schutzbeauftragten vorstellen. Lisa Gilles und Clara Bückert nehmen sich Ihrer Vermutungen, Hinweise, Sorgen und Fragen an und stehen Ihnen zur Seite. Der Kontakt ist anonym und diskret. Bitte zögern Sie nicht Kontakt aufzunehmen!

Beide sind seit 2011 Mitglied in der Leichtathletik Abteilung und betreuen als Übungsleiter die Gruppen der zweiten, vierten und fünften Schulklasse.

Kontakt:

schutzbeauftragte@werdener-turnerbund.de

Schreibe einen Kommentar