Beachanlage

Auf dieser Seite möchten wir nun allen Besuchern unsere Beachvolleyballanlage mitten im Sportpark Löwental vorstellen. Diese wurde im Jahr 2003 fertig gestellt.

Im Laufe der Jahre wurde die Anlage durch kleine Ergänzungen immer weiter verschönert. Neben Gartenmöbeln und Regalen, konnte eine Musikanlage mit passenden Lautsprechern zur musikalischen Unterstützung erworben werden.

Außerdem wird durch einen Kühlschrank für Erfrischung gesorgt.

Seit dem Umbau des angrenzenden Sportplatzes verfügt die Anlage nun auch über Flutlicht, welches das Spielen bis in die späten Abendstunden ermöglicht. Hinzu kommt eine wetterfeste Steintribüne die den Flair bei Turnieren weiter anhebt.

Seit ein paar Jahren ist es uns  möglich die Außenkabine des nebenan gelegenen Sportplatzes zu nutzen.

Unsere neueste Errungenschaft ist der Grill. Bisher konnte nur auf einem durch Abnutzung etwas wackeligen Vorgänger die Wurst gegrillt werden. Nun hat die Abteilungsleitung für einen standfesten Ersatz gesorgt, welcher nicht so leicht Beine bekommen kann!!!

Bedanken möchten wir uns bei den verschiedenen Spendern. Denn viele Dinge mussten nicht aus der Kasse der Abteilung gezahlt werden, sondern wurden von Mitgliedern zur Verfügung gestellt. So zum Beispiel Kühlschränke, Schreibtisch, Regal usw.

Auch das Dach unseres Häuschens wurde lediglich gegen das Aufstellen einer kleinen Werbung kostenlos begrünt.

Seit den vorletzten Vorstandswahlen der Abteilung verfügt diese nun auch über einen Beachwart, welcher die Pflege, Vermietung und Turnierdurchführung in Absprache mit der Abteilungsleitung managt. Dieses Amt hat Falk Reißig übernommen.

Zum Abschluss wollen wir uns noch bei einer Personen ganz besonders und direkt bedanken. Dirk Heimeshoff der sein Know-How zur Verfügung stellte und uns die wunderschöne Beachanlage entwarf. Auch nach der Fertigstellung konnte sich die Abteilung immer wieder auf seine kompetente Hilfe verlassen.

Beachvolleyballmitgliedschaft für nicht WTB-Mitglieder

Unser Verein bietet allen interessierten Beachvolleyballern, die Möglichkeit, über die Sommermonate, begrenzt Mitglied zu werden und unsere Anlage in diesem Zeitraum, wie ein WTB-Vollmitglied nutzen zu dürfen.

Die Mitgliedschaft ist, einmal gestellt, auf Grund der Kürze der Laufzeit nicht kündbar und läuft automatisch zum Ende der aktuellen Saison aus. Der Beitrag wird rückwirkend zum 1. des Eintrittsmonats bis zum Ende der laufenden Saison berechnet und einmalig erhoben.

Der Mitgliedsbeitrag pro Monat beträgt 10 €(Erw) und 8,50 €(Jgdl/Std).

Zeitlich begrenzten Mitgliedern der Beachvolleyballabteilung ist es nicht gestattet sonstige Vergünstigungen und Angebote des Hauptvereins wahrzunehmen. Diese Angebote richten sich ausschließlich an Vollmitglieder des Werdener TB von 1886 e.V.

Anträge können gerne über uns bezogen werden oder in der Geschäftsstelle des WTB beantragt werden. Bei Fragen könnt ihr Euch jederzeit an uns wenden.

Wir freuen uns immer über Gäste und mögliche neue Mitglieder, die unseren Verein gerne kennen lernen möchten oder nur zu Besuch da sind. Für diese Fälle gelten folgende Regeln.

Regeln Gäste:

1.Gäste dürfen nur in Begleitung von Beachmitgliedern oder Vollmitgliedern die Anlage benutzen. Gäste stehen bei einer starken Belegung der Anlage hinter unseren Mitgliedern zurück.

2. Der fällige Betrag s.u. wird bitte soweit möglich direkt bei einem Schlüsselinhaber beglichen.

3. Dies bedeutet, dass ihr als Mitglieder von euren/unseren Gästen den Nutzungsbeitrag von 3 € (Erw) oder 2,50 € (Jugdl/Std) pro Tag einsammeln müßt.

Unsere Beachvolleyballanlage können Sie auch mieten, für nähere Informationen kontaktieren Sie einfach unsere Abteilungsleitung bzw. unseren Beachwart!

Sven Heimeshoff

  • Kontakt

    Werdener Turnerbund v. 1886 e.V.
    Körholzstr. 2
    45239 Essen

    info@werdener-turnerbund.de
    0201 49 44 48
    0201 86 08 932
    https://www.werdener-turnerbund.de
  • Information

    • dienstags und mittwochs
    • 09.00-12.00 und 15.00-18.00 Uhr
    • donnerstags
    • 15.00-18.00 Uhr